Colin Archer Risør skøyte (1932)
52.000 EUR

  Inserats-Nr: 599 
  Angesehen: 325 
Eos ist ein Colin Archer-Typ Risør skøyte, gebaut von K. Christensen in Norwegen in 1932 und von ihren jetztigen Besitzer in den Niederlanden restauriert. Im Jahr 2000 war die neue Stapellauf.

Eos ist vorher verwendet wie Fischerboot und umgebaut wie Jacht. Die Renovierung wurde auf traditionelle Weise durchgeführt. Ab 1989 sind neu gemacht: Deck, Aufbauten, Ruder, Mast, Spieren, Rigg, Segel, Ballast, Kielschwein, stahlen Sohl unter dem Kiel und der gesammte Innenausbau. Mehrere Planken und Spanten sind damals und auch rezent ersetzt worden. Sie ist ein angenehmes Zuhause für Kreuzfahrt und Leben an Bord. Die separate Achterkajüte macht sie auch für die Vercharterung geeignet.

Viele Bilder auf der Website. Bitte schicken Sie eine Email für die Nahme (oder suche eos1932).

Rumpf traditioneller karweel Beplankung, meist europäisch Eichen, 4 cm, kalfatert
Doppelte Spanten, meist Kiefer und Eichen, 2 x 12 cm, 27 cm Zwischenraum, mit Düwel von meist norwegisches Juniperus
Doppelte eichen Kimweger in einem Stück, 10,5 m lang
Eichen Balkweger über die ganze Länge, teilweise doppelt
Ballast Inwendig; galvanisierte Stahlteilen in Cement ± 3 Tonnen (+ Motor ± 2 Tonnen)
Filz, Teerpapier und Stockholm Teer zwischen Rumpf und Ballast
Stahlen Sohl
Deck: Bilinga, kalfatert
Langkiel, S-Spant, Spitsgatter, Außenruder, Ruderpinne

Segel und Rigg
Großsegel 50 m²
Klüver 24 m²
Fock 25 m² mit bronzen Wykeham Marlin Rollreffanlage
Toppsegel 12 m²
Sturmfock 9 m²
Mast 15 m Lärche
Bugspriet 3 m vom Bug, Oregon Pine, einziehbar
Toppsegelstange
Klüverbaum
Reserve Vorsegel
Vorstag rostfreiher Stahl; sonstige Wanten galvanisiert, ganz oder teilweise geschmart und bekleidet; gespleißt auf galvanisierte Wantenspanner
Fallen meist Spunflex Robline (die meisten erneuert 2014)
Lazy Jacks
2 bronzen Schotwinden

Mechanisch
Lister Blackstone Maschine, 60 PS, 4 Takt, 4 Zylinder
Baujahr 1963
bronzen Verstellpropeller
Diesel: 300 l Haupttank, 105 l Ausgleichstank
Frischwasserumlaufkühlung
Wärmetauscher, Meerwasserkühlung
Handstartkurbel
die Maschine ist von vier Seiten zugänglich
original Handbuch

Elektrik
2 Starter und 2 Service-Batterien 24V (2013 resp. 2011)
Lichtmaschine 24V
Batterienladegerät 15A
2 Solaranlagen 400W, mit Regler
Wechselrichter 600W
Navigationslaternen, meist LED
220V Verkabelung und Beleuchtung unterdeck
elektrische Lenzpumpe
Landanschluß-Kabel und Stecker 220V 16A
automatische Sicherungskästen

Navigation
Sestrel Kompass
Handpeilkompass
GPS
Echolot
2 UKW-See/Binnenfunkanlagen; 1 mit ATIS und DSC, 1 Sailor-Danmark (die dänische grüne Kaste)
Navtex mit Weatherman (Pinnenberg) RTTY-Empfänger
Radio, Sailor-Danmark
Windfahnautopilot
Pinnenpilot Autohelm
Barometer
Uhr
Windmeter
Fernglas

Sicherheit
6-Personen-Rettungsinsel
Rettungswesten und Rettungsbojen
Lenzpumpen, 1 Elektrisch, 2 Hand
Feuerlöscher und Löschdecken
Signalmittel
Signalhorn
Radarreflektor
Treib-Anker 25m

Ankern und Festmachen
Delta Anker 25kg, 70m Kette
Kobra Heckanker 16kg, 9m Kette und 25m Marlowplait
Stock Anker 35kg, 30m Kette
Schwerlast-Ankerwinde, 2 Windenkurbel für doppel Geschwindigkeit
Festmacher, Fender, Bootshake
bronzen Ankerlicht, LED
Badeleiter, teak

Beiboot
Schlauchboot Duarry 2,60m
3,5PS 4-Takt Tohatsu (2009)

Einrichtung
vorne: Salon mit möglichen 5. und 6. Koje, Dieselheizung
mitte: Doppelbett, geräumige U-förmige Küche, Taylor Petroleumkocher mit Backofen, Elektroherd, Kühlschrank, 500 l Wasser, Badezimmer mit Dusche, Fäkalientank, Lavac Toilette
achter: 2 Kojen, Pantry mit Gasherd, Navigationsbereich mit Kartentisch, Instrumente und Schalttafel.

Teilweise Austausch für einen kleineren Boot soll in Erwägung gezogen werden.
Der Kaufvertrag kann v
  • EU-MwSt. bezahlt und ausweisbar:
  • Ja
  • Flagge:
  • Niederlande
  • Baujahr:
  • 1932
  • Zustand:
  • Normale Gebrauchsspuren
  • Länge (~m):
  • 12,00
  • Breite (~m):
  • 4,50
  • Tiefgang (~m):
  • 2,00
  • Durchfahrtshöhe (~m):
  • 15,0
  • Trockengewicht (kg):
  • 20000
  • Rumpfmaterial:
  • Holz
  • Material Aufbau:
  • Holz
  • Motortyp:
  • Innenboard Diesel
  • Motoranzahl:
  • 1
  • Zylinder je Motor:
  • 4
  • Gesamtleistung (PS):
  • 60
  • Brennstofftank (l):
  • 400
  • Max. Geschwindigkeit (ktn):
  • 6
  • Kabinen:
  • 2
  • Kojen, Schlafplätze:
  • 6
  • Radarreflektor
  • Rettungsinsel
  • Schwimmwesten
  • Tiefenmesser
  • Windmessanlage
  • Dieselheizung
  • Solaranlage
  • Anker
  • See-WC
  • Duschkabine
  • Spülbecken
  • Elektrokocher
  • Segelpersenning
  • Fock
  • Beiboot
  • Bilgenpumpe
  • Kompass
  • Navtex
  • Autopilot
  • Konverter 12 -> 230V
  • Batterieladegerät
  • Ankerwinch manuell
  • WC mit Fäkalientank
  • Badewanne
  • Backofen
  • Kühlschrank
  • Sonnensegel
  • Lazy Jack
  • Badeleiter
  • Handfeuerlöscher
  • GPS
  • Selbststeueranlage
  • Funkgerät
  • Landanschluss 230V
  • Fender
  • Navigationslichter
  • Grauwassertank
  • Waschbecken
  • Petroleum- Spirituskocher
  • Gefrierschrank
  • Sturmfock
  • Großsegel
Ungefährer Liegeplatz des Bootes


  - Bitte einloggen



vorheriges Inserat  nächstes Inserat